Apr 27, 2014

R.I.P. Ageha and Egg #galappreciation/ dying Gyaru culture???

Hello everybody ^^

How are you? I'm fine except the fact that many of my favourite Gal magazines are going to be discontinued Q______Q
The only remaining magazine that I like is Popteen right now... and it's not a real gyaru magazine as it used to be...
my photo for #galappreciation
 The girls of "Gal Vip" (with Rox leading the way) had the idea of showing condolescence of the gaijin gyaru community to the discontiuing of "Koakuma Ageha", "Happy Nuts", " I love mama" and "Ane Ageha" with a photo of yourself and one of these magazines posted on social networks, tagged with #galappreciation.

But IF MY INFORMATIONS ARE CORRECT (I still hope it's a bad joke) the publisher of "Egg" also proclaimed the end of Egg magazine.
So I also did a #galappreciation photo with Egg!!!
"Egg" is definitely more essential to me than any other Japanese magazine... Together with Popteen it has always been my favourite one and the most inspiring one!!!
I could accept changing Gyaru style but now it seems that Gyaru is even dying...
There is no magazine comparable to Egg anymore! 
Or do you know any?
All the remaining gal magazines show mature Onee and Mode Gyaru style in a clear and well-ordered boring layout....too much inspired by western magazines.
Where is the happy and easy-giong, colourful gyaru style magazine that shows vitality and unadjusted youthfashion?
I know that I'm actually the age groupe that should wear grown up Gyaru styles but I just can't cope with Onee or Mode style.
I've already toned down my styles and make-ups and I'm a big fan of casual/sporty street style but I really don't know which magazines I can buy in the future. (except Popteen ...hopefully Popteen will survive!!!)
 These are the latest magazines that I bought. I will make scans and show you!
"Egg" April and Mai, "Popteen" Mai and "S Cawaii" April.

Is Gyaru really dying or is it still just a changing?
Here are some of my thoughts and proofs of dying gyaru culture:

-It has started with toned down styles and make-ups. Very natural lashes, most often no bottom lashes at all and natural circle lenses.
But I never thought this is a bad evolution. Gyaru style has always been changing from the early 90's until now. There were so many gal styles coexisting from very light and natural to super tanned and extreme.

 -But then the former gyaru magazine "Ranzuki" proclaimed last Autumn not to be Gal magazine anymore.
But maybe it's still a nice magazine...? I should give it a try!
-A little later "Soul Sister" an Ora Ora/Tsuyome/Kuro Gyaru magazine was not published anymore. It's said it takes a hiatus...well I don't believe that it will be published again.

-The publisher of Ane Ageha, Koakuma Ageha, I love Mama and Happy Nuts is in dept and will stop producing these magazines.

 -Egg will probably be discontinued, too.

- The core gyaru shopping center "Shibuya 109" is changing. Brands are changing and even non-gyaru shops like "Adidas" or Harajuku kei brand "KOKOkim" are now in 109.
adidas in 109 ??? feels a little strange...
 My friend Kiki even told me that there is no SBY in 109 anymore o.O Were to buy lashes now???? XD
This is kind of strange because there is no information on official 109 or SBY webpage about closing that shop o.O
She didn't even get the lashes and cosmetics she wanted at Donki or other drugstores. A lack of lashes in Japan? What's happening?

Don't get me wrong. I'm not a pessimist in that case and I will continue beeing Gaijin Gyaru. I will take my inspirations from new fashion styles and from former gyaru fashion. I will mix it with Harajuku kei and wear it the way I want to!
But I really miss the Gyaru style of 2011 when I first get in contact with that fahion style and bought my first magazins.
And without nice magazines it will be much harder to get informed and inspired!
bye bye~ chu <3
(And I still hope that it was a bad joke or a missinformation that Egg is going to be discontinued! Q___Q...Hope dies last!)

9 comments:

YeonJae Park said...

Ich find es auch sehr deprimierend und sehe das genauso wie du. Es läuft grad ziemlich mies, und ein Bekannter von mir meinte, es läge alles daran, da Japan seit ca. 10 Jahren im Minus steht und nciht mehr rauskommt aus dem Schuldensumpf. Da die Schulden aber im inland bestehen, sei die Lage umso verzwickter da niemand noch Geld hat. Und da die werten Japaner sture Wesen sind, würden sie das Ausland auch nicht um Hilfe bitten.
Ich hoffe auch dass egg nicht aufhört, da es auch mein liebstes Magazine ist.
Die Sache mit deiner Freundin, dass es so kaum noch Lashes ect gibt, ist echt schockierend!! Das ist echt ein mieses Zeichen...

mistymysterious said...

Wow, das ist heftig.... wenn das wirklich der Fall ist... das ist schon krass.
Ich finde es so schon schade, dass man sich generell so an die westlichen Stile anpasst. Wie du schon sagtest, fehlt da einfach das Individuelle und Kreative. Das Lebendige.
Mir gefällt es gerade, dass die jap. Magazine so anders sind als unsere. Dass die Mode entsprechend auch anders ist. Oder Frisuren - Haarschnitte suche ich mir stets auf japanischen Websites aus, weil mir die westlichen nicht gefallen.
Wenn egg aufhören sollte, fehlt einfach ein Teil. Und es wäre wirklich ein schlechtes Vorzeichen für weiteres....

tine said...

mir fehlen immer noch die worte... ich hatte es in letzter zeit auch schon auf tumblr gelesen, kann aber bis jetzt noch nicht so dran glauben.

ageha konnte ich verstehen... stilwandel, nicht mehr so beliebter galstil etc.
soul sister wäre auch noch unter diese argumentation gefallen aber egg??? das war für mich so als wenn man in dtl. bravo einstellen würde. egg war für mich wirklich ein schocker.

meiner meinung nach liegt es schon ein bissel am gyaruwandel. die lolita bible und kera gibt es ja auch noch und die zielgruppe ist auch nicht so rießig

Rukipe said...

ES IST SO VERDAMMT TRAURIG!!!
Ich habe nichts weiter mit dem gyaru style zutun. Aber ich liebe EGG..Ich habe mir die Styles und MakeUp Tips immer so gerne durchgelesen ._. Und jetzt?! Gibt es einfach nur noch Popteen?! WIESO D:

und...kein SBY mehr in 109?! Oo
BITTE WAS?! Das schockt grad..Bin gespannt was ich diesen Sommer dort alles erleben werde...Sterben Gyaru dort hinten allmählich aus? Versucht man diesen Lifestyle zu unterbinden?! God why ;_;

Lau said...

@Yeon Park
Danke für den Kommentar^^
hmmmm ja ich glaube auch, dass so Dinge wie die Wirtschaftslage und finanzielle Situation immer eine große Rolle spielen... Die Magazine, die früher auch mit einer kleineren Lesergruppe überleben konnten, schaffen es eben heute nicht mehr und bei den brands wird das sicherlich auch so sein oder noch so kommen.... vielleicht fängt es schon mit den Kosmetik-Labels an???
bye bye^^

Lau said...

@mistymysterious
genau so sehe ich das auch! Ich kann den eher westlich angepassten Zeitschfriften nicht viel abgewinnen.
Und ich bin mir inzwischen ziemlich sicher, dass es kein Scherz ist -.-°
Es bleibt höstens noch die Chance, dass sich die Zeitung selber wieder aus dem Boden stampft, so wie es 2000 wohl auch schon mal gewesen ist. Dort war auch das Ende der Zeitschrift verkündet worden und dann war er doch möglich die Zeitung weiter zu betreiben... aber das ist schon 12 Jahre her..... und jetzt haben wir eine andere Situation...
Tschüssi^^

Lau said...

@Tine
hmmm du sprichst da etwas an, an was ich bisher noch nicht gedacht habe. Denn es kann nicht nur daran liegen, dass die Zeitung Leser verloren hat, da der Gal Style nicht mehr so angesagt ist. Schließlich gab es die Zeitung auch schon, als Gyaru noch ein viel krasserer "Außenseiterstyle" in der japanischen Gesellschaft war... da kann die Leserschaft auch nicht gigantisch gewesen sein und gerade Lolita beispielsweise sieht man jetzt auch nicht häufig auf den Staßen, was eben nicht beweist, dass die Community schrumpft....
Vielleicht sollten sie die Zeitung nur noch vierteljährig rausbringen (wie die Lolita Bible^^°), wenn das Geld sparen würde -.-° Aber es scheint sich einfach generell nicht mehr zu lohnen.
danke für den Kommentar! <3

Lau said...

@Rukipe
ja... du bezeischnest dich ja nicht als Gyaru aber du benutzt Circle Lenses, Wimpern und trägst auch einige Gal brands und ziehst einige Inspirationen aus deren Styles...
irgendwie hat es schon was mit dir zu tun ^^

ja das mit dem SBY verstehe ich auch nicht.... sie meinte, dass da jetzt irgendein anderer Shop drin ist un der SBY auch gar nicht mehr im Floor-gide drinnen steht... Online steht aber sowohl auf der Seite vom 109 als auch auf der SBY Seite noch, dass der Shop da ist und auch nicht, dass er schließen wird o.O vielleicht eröffnet er wieder ???
Guck einfach selbst wie der Stand der Dinge ist, wenn du im Sommer wieder drüben bist ^^

Aoi Tsukino said...

I feel almost like it's a gyaru's duty now to be prideful of being a 'rare species' if they do the old style. It's a shame that unique clothes and heavy make-up is no longer relevant to the scene anymore. :( why buy brand when I can buy the same plain boring stuff at Forever21 for cheaper and I feel as a western gyaru-I don't have to even put effort into the new style at all. I'm born with all those features that are 'in'. LOL ahhh I feel your pain. I so worried about the hime/agejyo/sexier brands that were featured in those magazines. without those marketing in the magazines how will they get their sales?! ;A;