Aug 23, 2013

Casual make up tutorial/ hair chalk/ Purikura

Hello everybody ^o^


Today I wanna share a simple make up tutorial with you.
I always wanted to try out something like this.
But I didn't want to start with the heaviest gyaru eye make up ever~ haha

So I prepared this very casual make up style for you! Different styles will follow (if I find the time^^°)
Btw. I never use expensive make up!

After applying your usual foundation...
That's the kind of make up I use for everyday life (most often without contacts).

It matches casual or edgy street styles the most!

What happened to my hair??? I used hair chalk!

hair chalk from Donki
You have to make the parts of your hair wet! Hold one strand of hair and rub with the chalk over your hair.


Better protect your clothes! It's easy to wash out but firstly it stains in wet condition! When your hair is dry again it doesn't stain much any more!


It's difficutl to cover all hair. As you can see, there are still blonde parts in between. It works better on blonde hair in general. The colour doesn't show that radiant in dark hair.

I like the effekt in my bangs <3
 That day I went to the J-store to sell some old mangas. You don't get much money. But I was happy to get hard cash on exchange for my old unused mangas.
You can buy second hand mangas in the J-Store for half the price! Now you can buy my old mangas there~ haha

my complete look:

And for sure I took a chance and did Purikura.
Here you an see how the make up and the hair chalk looks finally on purikura!


Please tell me if you like the way I did the make up tutorial! If you like the "layout" I will prepare more toutorials in that way! 
I also tried out to  make a video.... but it's too difficult for me... where to put the camera, which mirror to use, where are the best lightning conditions...??? It didn't work out... -.-°

Don't forget my giveaway if you still like to enter it^^
bye bye ~ chu <3

12 comments:

Caro said...

die puris sind so süß! das tutorial gefällt mir auch gut x3

Victoria said...

Oh mir gefällt das Tutorial so! Wollte auch mal so ein Ähnliches in dem Stil machen :)
Und ja mit Video machen tue ich mich auch noch schwer. Weis ned wie man was bearbeitet. Mit Licht usw hab ich schon Lösungen :/ Muss dann nur noch ordentlicher HG hin... mhh
Aber den Trick mit dem Färben der Haare kannte ich noch gar nicht! Cool! wie lange halt sowas? Eine Haarwäsche? Ich wollte meine Spitzen auch mal iwie färben aber nur bunt iwie :D
Bekommt man die Farben auch in deutschen Shops iwo? Wenn ja, kannsu mir den Link schicken?
Muss auch endlich mal wieder schreiben. Mehr Tutorials! :D

Lau said...

@Caro
dankeeeee <3

Lau said...

@Victoria
haha~ bearbeiten könne ich das Video... hab mich intensiv mit dem moviemaker auseinandergesetzt^^°... nur ich finde keine stelle, wo ich die cam hinstellen könnte und gut im bild bin usw....
Haarkreide geht beim Haarewaschen wieder komplett raus! Je öfter man kämmt, desto schnelle geht es auch ohne waschen raus! Aber mal für kurz ist cool ^^
Meine haarkreide ist aus Japan. Es gab auch mal welche bei Claire's... hab ich da aber zuletzt nicht mehr bekommen... selbst Essence hatte schon welche... momentan weiß ich aber nicht, wo es in Deutschland welche gibt...
einfach mal nach hair chalk suchen XD
bye <3

Miya Skellington said...

Ich finde die Art eines Tutorials perfekt. Man sieht sehr gut jeden Schritt, ich bin beendruckt was für tolle Ergebnisse du mit so 'normalen' Produkten hinbekommst und ich finde die Hair-chalk parts so cool an dir. *__*

mistymysterious said...

Also bis auf den Wimpernpart kommt mir diese Art des Makeups sehr bekannt vor. xD
Finde es gut beschrieben, leicht verständlich und gut mit Bildern illustriert. Ist auf jeden Fall gelungen. Das Problem mit der Kamera kenne ich aber irgendwoher... hab zwar n Ort mit genug Licht, ABER ich krieg die Kamera dort nicht hingestellt ... :-/

Danke für die kleine Review über die Haarkreide. Sieht echt schick aus. :) <3
Haarkreide gibt's auch direkt hier zu kaufen (haarekreide.com) bzw. auf Ebay bei vielen deutschen Anbietern, aber die Preise sind teils nicht ohne... zumal ich ja z.B. auch keinen Kasten mit 24 Farben brauche, sondern gerade mal ein Viertel, wenn überhaupt. Das lohnt sich dann gar nicht. >_<

Das erste Puribild finde ich voll süß. <3

Soukkuma -Soubi Hayoka said...

I love your makeup tutorial~! Please do more :3. Maybe I`ll try this one for school...though teachers would kill me if they saw the false lashes -.-.
You look so cute in those purikura...though you look cute anyway :3.

tine said...

ich mag dein make up tutorial :3 und ich mag solche tuts ehr als die video tutorials. so kann man sich alles schritt für schritt anschauen und das finde ich angenehmer... hattest du beim letzten meet deine mangas noch gesehen oder waren die schon verkauft xD

Lau said...

@Miya Skellington
cool ^^ das feedback finde ich gut! ja.... ich verbrauche einfach zu viel make up... da kann ich mir besonders teueres Zeug nicht leisten ^^°.... und ich denke auch nicht, dass es uuuunbedingt das teuerste sein muss!!!

dankeee <3

Lau said...

@mistymysterious
ja ist halt wirklich mein standart make up zur Zeit... wollte lieber mit was einfacherem anfangen ^^°

oh gut, dass man die kreide auch bei ebay bekommt ^^° mein pink ist schon fast alle XD
gibt es denn keine einzelnen farben?

danke für den comment <3
bye

Lau said...

@Soukkuma -Soubi Hayoka

thank you ^o^ try it out if you want XD coooool~ haha of course you can do it without fake lashes as well!

thank you soooo much >///<
bye <3

Lau said...

@tine
ja stimmt schon.. so kann man in Ruhe alle details sehen! Ist halt wie in nem magazin!

also ein paar mangas hab ich noch stehen sehen. Aber ich hab auch nicht nach alles gesucht XD

hoffe du kommst zum nächsten meet up!!!
bye <3